Prof. i.R. Dr.-Ing. Dorothée Sack – Curriculum Vitae

Prof. i.R. Dr.-Ing. Dorothée Sack – Curriculum Vitae

 

1994
Habilitation, Universität Frankfurt, Fachbereich Klassische Philologie und Kunstwissenschaften.
Habilitationsschrift: “Die Große Moschee von Resafa-Rusafat Hisham”. Erteilung der venia legendi für das Gebiet: Bauforschung unter Einschluß der islamischen Architektur, angesiedelt im Fach Klassische Archäologie.

1982
Promotion zum Doktor-Ingenieur, 1982. Dissertation: Damaskus. Entwicklung und Struktur einer orientalisch-islamischen Stadt, Universität Karlsruhe (TH)

1975
Diplomarbeit: Karlsruhe, Grünzug Südstadt – Städtebaulicher Entwurf

1968-1975
Studium der Architektur an der Universität Karlsruhe (TH)

1964-1967
Lehre als Schreiner mit Gesellenprüfung in Kloster Wald