PD Dr. Martina Müller-Wiener – Curriculum Vitae

PD Dr. Martina Müller-Wiener

Curriculum Vitae

 

Seit 2011

Leitung DFG Projekt „Regionalismus und Interaktion: „Keramische Traditionen als Indikator soziopolitischer und wirtschaftlicher Transformation im frühislamischen Syrien und Irak“ am Fachgebiet Historische Bauforschung, TU Berlin

2009

Habilitation an der Philosophischen Fakultät der Universität Bonn „Zwischen Kunst, Technik und Wissenschaft: Islamische Astrolabien und Automaten im Kontext einer höfischen Objektkultur“

2008-2010

Lehrstuhlvertretung am Seminar für Orientalische Kunstgeschichte der Universität Bonn

Seit 1998

Mitarbeit und Leitung von archäologischen Ausgrabungen, denkmalpflegerischen und museologischen Projekten in Syrien, Afghanistan und Irak

1998-2008

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Seminar für Orientalische Kunstgeschichte der Universität Bonn

1991-1993

Volontariat in der Islamischen Abteilung des Museums für Angewandte Kunst in Frankfurt, bis 1998 freie Kuratorin

1991

Promotion zu „Eine Stadtgeschichte Alexandrias von 564/1169 bis in die Mitte des 9./15.Jahrhunderts. Verwaltung und innerstädtische Organisationsformen“

Studium der Islamkunde, Islamischen Philologie, Kunstgeschichte und Ethnologie an den Universitäten Frankfurt und Mainz