Martin Gussone – Publikationen

Dr.-Ing. Martin Gussone – Publikationen

 

Dissertation

2020
Martin Gussone, Resafa-Ruṣāfat Hišām, Syrien. Siedlung und Residenz. Vergleichende Auswertung der Ergebnisse archäologischer Prospektionen Surveys (Oberflächenfunde und -befunde) Geophysikalische Prospektionen, Digitale Geländemodelle, Luft- und Satellitenbilder. Forschungsgeschichte (Dissertation Technische Universität Berlin).

Aufsätze

2020
Martin Gussone, Martina Müller-Wiener with Burkart Ullrich and Ibrahim Salman, Settlements below the plane: Multidisciplinary Archaeological Survey in al-Ḥīra (Iraq), in: Adelheid Otto, Michael Herles, Kai Kaniuth, Lorenz Korn and Anja Heidenreich (eds.), Proceedings of the 11th International Congress on the Archaeology of the Ancient Near East, 3.–7. April 2018, Munich (Wiesbaden 2020), 495–508.

Michaela Konrad, Dorothée Sack, Verena Fugger, Martin Gussone, Resafa, Syrien, Die Arbeiten der Jahre 2017–2019, e-Forschungsberichte des DAI 2020.1, 2020, 163–174.

2019
Martin Gussone, Anne Mollenhauer, Resafa, Syrien. Internationale Archäologen, lokale Bewohner und einheimische Experten – dynamische Interaktionen und methodische Fragen, in: Anne Mollenhauer, Martin Gussone und Katharina Lange (Hrsg.), Archäologisches Erbe und soziale Praxis. Reflexionen aus Archäologie, Bauforschung und Ethnologie (Berlin 2019) 115-135.

Michaela Konrad – Dorothée Sack – Martin Gussone, Resafa, Syria – Compilation and Presentation of Results of Previous Research (2012–2016) Les Annales Archéologiques Arabes Syriennes (AAAS) 59-60, 2016–2019, 2019, 129–149.

Martina Müller-Wiener, Martin Gussone, Ibrahaim Salman Ulrike Siegel, Burkart Ullrich, Frank Stremke, al-Hira Survey project – campaigns 2015–2018, Sumer ; a journal of archaeology in Iraq LXV, 2019, 83–99.

2018
Martin Gussone, Resafa – Rusafat Hisham, Syria. New Insights regarding the Caliphal Residence of Hisham b. Abd al-Malik and Ghassanid Sedentarisation, in: B. Horejs, C. Schwall, V. Müller, M. Luciani, M. Ritter, M. Guidetti, Ro. B. Salisbury, F. Höflmayer & T. Bürge (Hrsg.), Proceedings of the 10th International Congress on the Archaeology of the Ancient Near East, 25–29 April 2016, Vienna (Wiesbaden 2018) 615–628.

Dorothée Sack –Martin Gussone, Resafa-Sergiupolis/Rusafat Hisham. Pilgrim City and Caliphal Residence – a Multidisciplinary Approach for Reconstructing the Development of the City, in: Jeanine Abdul Massih – Shinichi Nishiyama with Hanan Charaf – Ahmad Deb (eds.), Archaeological Explorations in Syria 2000-2011. Proceedings of the International Syrian Congress on Archaeology and Cultural Heritage (ISCACH) – Beirut 2015 (Oxford 2018), 385–398.

2017
Reinhard Bernbeck, Torsten Dressler, Manolo Escobedo, Martin Gussone, Thomas Kersting, Susan Pollock, Ulrich Wiegmann, Ausgrabungen im Wünsdorfer Halbmondlager. Zur Geschichte der Moschee, in: Heimatjahrbuch Teltow-Fläming 2017, 24, 2017, 79–88.

Torsten Dressler – Manolo Escobedo – Martin Gussone – Thomas Kersting – Susan Pollock – Ulrich Wiegmann – Reinhard Bernbeck, Halbmond über Wünsdorf. Moschee im Kriegsgefangenenlager 1915, in: Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit 30, Paderborn 2017, 125–136.

Martin Gussone, Dorothée Sack, Resafa / Syrien. Städtebauliche Entwicklung zwischen Kultort und Herrschaftssitz, in: Efthymios Rizos (Hrsg.) New Cities in Late Antiquity: Documents and Archaeology. Bibliothèque de l’Antiquité Tardive 35 (Brepols: Turnhout 2017) 117–136.

Michaela Konrad – Dorothée Sack – Martin Gussone, Resafa, Syrien. Die Arbeiten der Jahre 2015 und 2016, in: e-Forschungsberichte 1 • 2017, 158–167. https://publications.dainst.org/journals/efb/1968/6107 • urn:nbn:de:0048-journals.efb-2017-1-p158-167-v6107.3

Martina Müller-Wiener – Martin Gussone, Hira Survey Project – Najaf, Iraq. Konzept und Ergebnisse der Ersten Feldkampagne 2015, in: Thekla Schulz-Brize – Elgin von Gaisberg – Martin Gussone (Hrsg.), Bauforschung und Denkmalpflege 1 (Berlin 2017) 29–35.

2016

Hagan Brunke, Evelyne Bukowiecki, Eva Cancik-Kirschbaum, Ricardo Eichmann, Margarete van Ess, Anton Gass, Martin Gussone, Sebastian Hageneuer, Svend Hansen, Werner Kogge, Jens May, Hermann Parzinger, Olof Pedersén, Dorothée Sack, Franz Schopper, Ulrike Wulf-Rheidt and Hauke Ziemssen, Thinking Big. Research in Monumental Constructions in Antiquity, in: Space and Knowledge. Topoi Research Group Articles, eTopoi. Journal for Ancient Studies, Special Volume 6, 2016, 250–305.

Martin Gussone, Resafa – Ruṣāfat Hišām, Siedlung und Residenz. Ergebnisse zur relativen Chronologie der Siedlungsreste und ihre Auswirkung auf die Interpretation der Kalifenresidenz, in: Dorothée Sack, Daniela Spiegel, Martin Gussone (Hrsg.), Wohnen – Reisen – Residieren. Herrschaftliche Repräsentation zwischen temporärer Hofhaltung und dauerhafter Residenz in Orient und Okzident. Berliner Beiträge zur Bauforschung und Denkmalpflege 15 (Imhoff-Verlag: Petersberg 2016) 125–138.

Martin Gussone, Zur Methodik der Interpretation‚ multidisziplinärer Prospektionsergebnisse‘ in Resafa, Syrien, in: Undine Lieberwirth – Imelda Herzog (Hrsg.), Computeranwendungen und Quantitative Methoden in der Archäologie – 4. Workshop der AG CAA 2013. Berlin Studies of the Ancient World. Vol. 34 (edition Topoi: Berlin 2016) 127–156.

Martin Gussone, Architectural Jihad. The ‘Halbmondlager‘ -Mosque of Wünsdorf as Instrument of Propaganda, in: Erik Zürcher (Hrsg.), Jihad and Islam in World War I. Studies on the Ottoman Jihad on the Centenary of Snouck Hurgronje’s “Holy War Made in Germany” (Leiden University Press: Leiden 2016) 179–216.

Reinhard Bernbeck, Torsten Dressler, Martin Gussone, Thomas Kersting, Susan Pollock, Ulrich Wiegmann, Wünsdorf – Archäologie der Moderne. Ausgrabungen im Gelände der Moschee und des „Halbmondlagers“ von 1915, in: Brandenburgische Denkmalpflege, Neue Folge 2, 2016, H. 1, 99–113.

Dorothée Sack, Martin Gussone, Resafa/Sergiupolis /Rusafat Hisham (Raqqa), in: Youssef Kanjou, Akira Tsuneki (eds.), A History of Syria in One Hundred Sites (archaeopress: Oxford 2016) 82–87.

2015  
Dorothée Sack, Mohammed Sarhan, Martin Gussone, Resafa, Syria. Pilgrimage City and Caliphal Residence. Last Field Campaign Spring 2011, Reprocessing and Preparations for Final Publication. The Resafa-Project 2011–2013, in: Chronique Archéologique en Syrie. Excavation reports of 2012-2013, CAS 7, Damascus 2015, 139–155.

2014   
Martin Gussone, Resafa-Rusafat Hisham. Von der Kalifenresidenz zum Standort handwerklicher Produktion – Kontinuität und Wandel einer islamischen Siedlung vom 8. bis 13. Jh.,  in: (Koldewey-Gesellschaft), Bericht über die 47. Tagung für Ausgrabungswissenschaft und Bauforschung vom 16. bis 20. Mai 2012 in Trier (Dresden 2014) 175–186.

Dorothée Sack, Martin Gussone, Dietmar Kurapkat, A Vivid City in the ‘Syrian Desert’ – The case of Resafa-Sergiupolis / Rusafat Hisham, in:  Daniele Morandi  Bonacossi (Hrsg.), Settlement Dynamics and Human-Landscape Interaction in the Steppes and Deserts of Syria. Workshop at the 8th ICAANE in Warsawa, 3.-5. May 2012, Studia Chaburensia 4 (Wiesbaden 2014) 257–274.

2013 
Martin Gussone, Dorothée Sack, Resafa (Syrien). Militärstation, Pilgerstadt und Kalifenresidenz im Spiegel von Kulturaustausch und Mobilität, in: Zeitschrift für Orientarchäologie 6, 2013, 182–210.

2012   
Martin Gussone, … zwischen Kairo und der Alhambra. Das Mausoleum Guier in Bad Godesberg als Beitrag zu einer ‚Grammatik des Orientalismus’, in: Lorenz Korn, Anja Heidenreich (Hrsg.), Ernst-Herzfeld-Gesellschaft, Beiträge zur Islamischen Kunst und Archäologie, BIKA 3 (Reichert-Verlag: Wiesbaden 2012) 359-384.

Martin Gussone, Martina Müller-Wiener, Resafa-Rusafat Hisham, Syria. ‘Long-term survival’ of an Umayyad residence – First results of the extended surface survey, in: Roger Matthews, John Curtis et al. (eds.), Proceedings of the 7th International Congress of the Archaeology of the Ancient Near East, 12 April-16 April 2010, the British Museum and UCL, London. Vol. 2.  Ancient & Modern Issues in Cultural Heritage.  Colour & Light in Architecture, Art & Material Culture. Islamic Archaeology (Harrassowitz-Verlag: Wiesbaden 2012) 569-584.

Dorothée Sack, Mohammed Sarhan, Martin Gussone, Resafa, Syria – City of Pilgrimage and Caliph Residence. The Campaigns in Spring and Autumn 2010, Chronique Archéologique en Syrie. Excavation reports of 2010, CAS 6, Damascus 2012, 285-292.

2011   
Martin Gussone, Martina Müller-Wiener, “Immer wieder unterschiedlich, aber immer geheimnisvoll …” – das Mausoleum Dr. George Guier in Bad Godesberg und der Orientalismus, in: Verein für Heimatpflege und Heimatgeschichte e.V. (Hrsg.), Bad Godesberger Heimatblätter 48, 2010 (Bonn 2011) 78-95.

Martin Gussone, Hans Heister, Wolfgang Liebl, Ines Oberhollenzer, Dorothée Sack und Heba Shash, Resafa, Syrien. Zentralbau. Terrestrisches Laserscanning (TLS) als Grundlage für Bauforschung und Schadenskartierung. Objektive Dokumentation oder/und Analyse der Konstruktion?/!, in: Katja Heine, Klaus Rheidt, Frank Henze, Alexandra Riedel (Hrsg.), Erfassen, Modellieren, Visualisieren. Von Handaufmaß bis High Tech 3. 3D in der historischen Bauforschung (Zabern Verlag: Mainz 2011) 209-218.

Dorothée Sack, Martin Gussone, Resafa – Pilgerstadt und Kalifenresidenz am Rand der Wüste, in: Spektrum der Wissenschaften, Spezial 2, 2011, 58-65.

Dorothée Sack, Mohammed Sarhan, Martin Gussone, Resafa, Syria – City of Pilgrimage and Caliph Residence. The Spring and Autumn Campaigns 2009, in: Chronique Archéologique en Syrie. Excavation reports of 2009, CAS 5, Damascus 2011, 199-206.

2010
Martin Gussone, Die Moschee im Wünsdorfer ‚Halbmondlager’ zwischen Ğihad-Propaganda und Orientalismus, in: Ernst-Herzfeld-Gesellschaft (Hrsg.), Beiträge zur Islamischen Kunst und Archäologie, BIKA 2, (Reichert-Verlag: Wiesbaden 2010) 204-231.

Dorothée Sack, Mohammed Sarhan, Martin Gussone, Resafa-Sergiupolis/Rusafat Hisham, Syrien. Pilgerstadt und Kalifenresidenz. Neue Ansätze, Ergebnisse und Perspektiven, Zeitschrift für Orientarchäologie 3, 2010, 102-129.

Dorothée Sack, Mohammed Sarhan, Martin Gussone, Resafa-Sergiupolis/Rusafat Hisham, Syria. Pilgrimage city and caliph residence. The continuation of the five subprojects in 2008 – intra and extra muros, Chronique Archeologique en Syrie. Excavation reports of 2008, CAS 4, Damascus 2010, 297-313.

Tobias Rütenik, Martin Gussone, Zwischen Kreuz und Halbmond, Transformation von Moscheen und Kirchen im Mittelalter und der frühen Neuzeit am Beispiel von San Agustín in Badajoz, in: Barbara Perlich, Gabri van Tussenbroek (Hrsg.), Mittelalterliche Architektur – Bau und Umbau, Reparatur und Transformation. Festschrift für Johannes Cramer zum 60. Geburtstag (Imhoff-Verlag: Petersberg 2010) 235-261.

2009
Dorothée Sack, Anas al-Khabour, Martin Gussone, Resafa-Sergiupolis/Rusafat Hisham, Syria. Pilgrimage city and caliph residence. The campaigns in spring and autumn 2007, in: Chronique Archeologique en Syrie, CAS 3, Damascus 2009, 251-267.

2008
Martin Gussone, Die »Ägyptisierung« der Pyramide im Neuen Garten zu Potsdam, in: Koldewey-Gesellschaft (Hrsg.), Bericht über die 44. Tagung für Ausgrabungswissenschaft und Bauforschung vom 24. bis 28. Mai 2006 in Wrocław/Breslau (Habelt-Verlag: Bonn 2008) 228-237.

Martin Gussone, Manfred Stephani und Dorothée Sack, Resafa and its Surroundings – Resafa-Sergiupolis / Rusafat Hisham. The Employment and Evaluation of Diverse Methods, in: Axel Posluschny, Karsten Lambers und Imelda Herzog (Hrsg.), Layers of Perception. Proceedings of the 35th International Conference on Computer Applications and Quantitative Methods in Archaeology (CAA). Berlin, Germany, April 2–6, 2007. Kolloquien zur Vor- und Frühgeschichte  10 (Habelt-Verlag: Bonn 2008). CD ROM 1-8.

Fernando Valdés, Martin Gussone und Tobias Rütenik Die Transformation von Sakralbauten in Spanien: Voraussetzungen, Beispiel San Agustin in Badajoz, in: Ernst-Herzfeld-Gesellschaft (Hrsg.), Beiträge zur Islamischen Kunst und Archäologie, BIKA 1 (Reichert-Verlag: Wiesbaden 2008) 123-134.

 

Kurzartikel

2019
Martin Gussone, Die Konstruktion der Moschee im Wünsdorfer Halbmondlager, in: Stefan Holzer et al. (Hrsg.), Mit den wohlfeilsten Mitteln dauerhaft, feuersicher und bequem”: Sparsamkeit als Prinzip, Rationalität als Weltsicht? Schriftenreihe der Gesellschaft für Bautechnikgeschichte 2 (Dresden 2019) 335–338.

2015
Martina Müller-Wiener, Ulrike Siegel, Martin Gussone, Ibrahim Salman, Archaeological Survey of al-Ḥīra/Iraq – Fieldwork Campaign 2015, in: Fondation Max van Berchem Bulletin, 29, 2016, 5–7.

2014   

Dorothée Sack – Martin Gussone, Resafa-Sergiupolis/Rusafat Hisham, Pilgerstadt und Kalifenresidenz. Forschungsfragen und Projektkonzeption – Vorgehen und Ergebnisse, in: MSD JAHRBUCH 2012-14 (2014) 40−42.

Martin Gussone – Dorothée Sack, Resafa-Sergiupolis/Rusafat Hisham, Pilgerstadt und Kalifenresidenz. Kampagnenprotokoll 2006−2011, in: MSD JAHRBUCH 2012-14 (2014) 43.

Martin Gussone − Anne Mollenhauer, Resafa, Syrien. Dorf und Familie. Entwicklung, Chancen und Reglementierungen in einer Archäologischen Schutzzone, in: MSD JAHRBUCH 2012-14 (2014) 46.

Dorothée Sack − Martin Gussone, Resafa-Rusafat Hisham. Residenz des Kalifen Hisham b. Abd al-Malik. Forschungsstand, Methoden und Ergebnisse, in: MSD JAHRBUCH 2012-14 (2014) 49−50.

Martin Gussone − Martina Müller-Wiener, Resafa, Syrien. Archäologie und Prospektionen. Nachbegehung der Fundplätze: Survey 3 – Resümee, in: MSD JAHRBUCH 2012-14 (2014) 51.

Martin Gussone, Resafa, Syrien. Archäologie und Prospektionen. Ergebnisse der Auswertung multidisziplinärer Prospektionsergebnisse – Digitaler Fundplatzkatalog, in: MSD JAHRBUCH 2012-14 (2014) 52.

Daniela Spiegel, Martin Gussone, ASD/MSD – revisited, in: MSD JAHRBUCH 2012-14 (2014) 124−127.

Katja Szymczak, Martin Gussone, Claudia Winterstein, Berlin-Pankow, Parkstr. 37-39, ehem. Eiskeller, Pavillon, Herz-Jesu-Kapelle … Nichts ist so beständig wie der Wandel, in: MSD JAHRBUCH 2012-14 (2014) 130.

Martin Gussone, Steffi Platte, Potsdam, Alter Friedhof, Restaurierung der Friedhofskapelle. Keine Denkmalpflege ohne Begeisterung und Beharrlichkeit, in: MSD JAHRBUCH 2012-14 (2014) 132.

 2013
Dorothée Sack, Martin Gussone, Resafa, Syrien. Pilgerstadt und Kalifenresidenz. Die Aufarbeitungskampagnen und Publikationsvorbereitungen im Jahr 2012), in: MSD JAHRBUCH  2011-13 (2013) 30.

2012 
Dorothée Sack – Martin Gussone, Resafa, Syrien – Pilgerstadt und Kalifenresidenz. Feldkampagne, Aufarbeitungen und Publikationsvorbereitungen. Das Resafa-Projekt im Jahr 2011, in: MSD JAHRBUCH  2010-12 (2012) 23.

Martin Gussone – Anne Mollenhauer,  Resafa, Syrien. Dorf und Familie. Lehmdach und Satellitenschüssel. Die Entwicklung des südwestlichen Dorfrands und der dort wohnenden Familien, in: MSD JAHRBUCH  2010-12 (2012) 25.

Martin Gussone – Martina Müller-Wiener, Resafa, Syrien. Archäologie und Prospektionen – Die Nachbegehung der Fundplätze im Osten und Nordosten der Stadt, in: MSD JAHRBUCH  2010-12 (2012) 27.

2011 
Dorothée Sack – Martin Gussone,  Resafa, Syrien. Pilgerstadt und Kalifenresidenz. Die Kampagnen im Frühjahr und Herbst 2010, in: MSD JAHRBUCH  2009-11 (2011) 24.

Martin Gussone – Anne Mollenhauer,  Resafa, Syrien. Dorf und Familie. Wachstum und Wandel – die bauliche Entwicklung des Dorfs an seinem Nordrand, in: MSD JAHRBUCH  2009-11 (2011) 26.

Martin Gussone – Martina Müller-Wiener, Resafa – Rusafat Hisham, Syrien. Archäologie und Prospektionen. Am Rande der Militärstraße – Die Nachbegehung der Fundplätze südlich der Wadi-Bucht, in: MSD JAHRBUCH  2009-11 (2011) 27.

Martin Gussone, Resafa – Rusafat Hisham, Syrien. Archäologie und Prospektionen. FP 171 W: Eine Gartenanlage in der Residenz des Kalifen Hisham Abd al-Malik – Digitaler Fundplatzkatalog, in: MSD JAHRBUCH  2009-11 (2011) 28.

2010
Dorothée Sack – Martin Gussone,  Resafa, Syrien. Pilgerstadt und Kalifenresidenz. Die Kampagnen im Frühjahr und Herbst 2009, in: MSD JAHRBUCH 2008-10 (2010) 30.

Martin Gussone – Günter Hell, Resafa, Syrien. Archäologische Karte – Ein neuer Stadtplan – Methode und Ergebnisse, in: MSD JAHRBUCH 2008-10 (2010) 31.

Martin Gussone – Anne Mollenhauer, Resafa, Syrien. Archäologische Karte – Dorf und Familie. Das erste Anwesen in Resafa – die bauliche Entwicklung des Grabungshauses, in: MSD JAHRBUCH 2008-10 (2010) 32.

Martin Gussone – Martina Müller-Wiener,  Resafa – Rusafat Hisham, Syrien. Archäologie und Prospektionen – Die Nachbegehung der Fundplätze im Umland von Resafa. Mehr als eine Kalifenresidenz, in: MSD JAHRBUCH 2008-10 (2010) 35.

Martin Gussone, Resafa – Rusafat Hisham, Syrien. Archäologie und Prospektionen. Digitaler Fundplatzkatalog am Beispiel von Fundplatz 109, in: MSD JAHRBUCH 2008-10 (2010) 36.

2009 
Dorothée Sack – Martin Gussone,  Resafa, Syrien. Pilgerstadt und Kalifenresidenz. Die Weiterentwicklung der fünf Teilprojekte im Jahr 2008 , in: MSD JAHRBUCH 2007-09 (2009) 26.

Martin Gussone – Anne Mollenhauer, Resafa, Syrien. Archäologische Karte – Dorf und Familie. Entwicklung eines Dorfes im Umfeld einer archäologischen Grabung, in: MSD JAHRBUCH 2007-09 (2009) 28.

Martin Gussone – Martina Müller-Wiener,  Resafa, Syrien. Archäologie und Prospektionen – Die Nachbegehung der Fundplätze im Umland von Resafa. Erste Ergebnisse zum ‚Quartier Ost’, in: MSD JAHRBUCH 2007-09 (2009) 29.

Martin Gussone – Dorothée Sack – Ulrike Siegel, Resafa, Syrien. Archäologie und Prospektionen – Auswertung der Prospektionsdaten im Hinblick auf die Erschliessung und Gebäudeorientierung, in: MSD JAHRBUCH 2007-09 (2009) 30.

2008
Dorothée Sack – Martin Gussone,  Resafa, Syrien. Pilgerstadt und Kalifenresidenz. Die Fortführung der der fünf Teilprojekte im Frühjahr und Herbst 2007, in: MSD JAHRBUCH 2006-08 (2008) 33-34.

Dorothée Sack – Martin Gussone, Resafa-Sergiupolis/Rusafat Hisham (Syrien) – Pilgerstadt und Kalifenresidenz – intra und extra muros, in: Aktuelle Forschungsprojekte, Deutsches Archäologisches Institut – Orient Abteilung Berlin, 2008, 98-99.

2007 
Dorothée Sack – Martin Gussone – Ulrike Siegel, Resafa / Syrien, Pilgerstadt und Kalifenresidenz. Die Stadt intra und extra muros – Die fünf Teilprojekte der Projektphase 2006 – 2010, in: MSD JAHRBUCH 2005-07 (2007) 18.

Dorothée Sack –  Ulrike Siegel – Martin Gussone,  Resafa / Syrien, Die Archäologische Karte. Zeitschichtenpläne zur Darstellung der Veränderungen in Stadt und Umland (zus. mit), in: MSD JAHRBUCH 2005-07 (2007) 19.

Dorothée Sack – Martin Gussone – Ulrike Siegel – Helmut Becker – Manfred Stephani -Christoph Konrad und Martina Müller-Wiener, Die Residenz des Kalifen Hisham b. Abd al-Malik. Archäologische Sondagen und Bauaufnahmen zur Überprüfung der geophysikalischen Prospektionen, Resafa / Syrien, in: MSD JAHRBUCH 2006-08 (2008) 20.

2006
Martin Gussone, Brücken im Park – Schinkelpreis 2005 Die Kooperation von Architekten und Bauingenieuren in der Fachsparte Konstruktiver Ingenieurbau, in: MSD JAHRBUCH 2004-06 (2006) 30-31.

Martin Gussone – Sandra Seifert, Modellbau in der Bauforschung. Präsentation und Erkenntnisprozess, in: MSD JAHRBUCH 2004-06 (2006)  47.

2005
Dorothée Sack – Martin Gussone, Resafa/Rusafat Hisham, in: Deutsches Archäologisches Institut (Hrsg.), Orte und Zeiten – 25 Jahre archäologische Forschung in Syrien (Damaskus 2005) 50-55.

Martin Gussone – Tobias Rütenik, San Agustin, Badajoz/Extremadura, Spanien – Der Standort der früheren Großen Moschee von Badajoz?, in: MSD JAHRBUCH 2003-05 (2005) 20-21.

2004
Martin Gussone, Berlin-Museumsinsel, Altes Museum. Digitales 3D-Modell, Konstruktion und Visualisierung der Ergebnisse der Bauforschung, in: 5 Jahre Aufbaustudium Denkmalpflege (2004), 33.

Editionen

2019
Anne Mollenhauer, Martin Gussone und Katharina Lange (Hrsg.), Archäologisches Erbe und soziale Praxis. Reflexionen aus Archäologie, Bauforschung und Ethnologie (Reimer : Berlin 2019). ISBN 978-3-496-01633-5

2017
Thekla Schulz-Brize – Elgin von Gaisberg – Martin Gussone (Hrsg.), Bauforschung und Denkmalpflege. Jahrbuch des Fachgebietes Historische Bauforschung und Baudenkmalpflege Technische Universität Berlin 1 (Berlin 2017) Universitätsverlag der TU Berlin, ISBN 978-3-7983-2942-3 (ISSN 2567-2398)

2016 
Dorothée Sack, Daniela Spiegel, Martin Gussone (Hrsg.), WOHNEN – REISEN – RESIDIEREN. Herrschaftliche Repräsentation zwischen temporärer Hofhaltung und dauerhafter Residenz in Orient und Okzident. Berliner Beiträge zur Bauforschung und Denkmalpflege 15 (Imhof Verlag: Petersberg 2016).

2015   
Dorothée Sack – Martin Gussone (Hrsg.), Resafa-Sergiupolis/Rusafat Hisham, Syrien – Pilgerstadt und Kalifenresidenz. Die Kurzberichte des Resafa-Projekts aus den Jahrbüchern des MSD 2004–2014. Sonderdruck in thematischer Anordnung. (Berlin 2015). Scripvaz-Verlag: Berlin 2015. ISBN 978-3-931278-90-8.

Elgin von Gaisberg – Dorothée Sack – Martin Gussone – Claudia Winterstein – Antonia Brauchle – Axel Schuhmann (Hrsg.), Masterstudium Denkmalpflege der TU Berlin, Heft 11, MSD Jahrbuch 2013–15. Scripvaz-Verlag: Berlin 2015. ISBN 978-3-931278-91-5.

2014   
Dorothée Sack – Martin Gussone – Claudia Winterstein – Antonia Brauchle – Axel Schuhmann (Hrsg.), Masterstudium Denkmalpflege der TU Berlin, Heft 10, MSD Jahrbuch 2012–14. Scripvaz-Verlag: Berlin 2014. ISBN 978-3-931278-99-1.

2013   
Dorothée Sack – Martin Gussone – Anne Mollenhauer (Hrsg.), Resafa-Sergiupolis/Rusafat Hisham. Forschungen 1975–2007. Reader – Resafa- Sergiupolis/Rusafat Hisam. Dalil ad-dirasat wa‘l-abhāt almungaza hilal al-fitra 1975–2007 (Berlin 2013). Scripvaz-Verlag: Schöneiche bei Berlin 2013. ISBN 978-3-931278-56-4.

2013  
Dorothée Sack – Martin Gussone – Daniela Spiegel – Antonia Brauchle (Hrsg.), Masterstudium Denkmalpflege der TU Berlin, Heft 9, MSD Jahrbuch 2011–13. Scripvaz-Verlag: Schöneiche bei Berlin 2013. ISBN 978-3-931278-61-8.

2012  
Dorothée Sack – Martin Gussone –Daniela Spiegel – Antonia Brauchle (Hrsg.), Masterstudium Denkmalpflege der TU Berlin, Heft 8, MSD Jahrbuch 2010–12. Scripvaz-Verlag: Schöneiche bei Berlin 2012. ISBN 978-3-931278-60-3.

2011   
Dorothée Sack – Antonia Brauchle – Martin Gussone – Dietmar Kurapkat – Anja Tuma (Hrsg.), Masterstudium Denkmalpflege der TU Berlin, Heft 7, MSD Jahrbuch 2009–11. Scripvaz-Verlag: Schöneiche bei Berlin 2011. ISBN 978-3-931278-55-7.

2010   
Dorothée Sack – Antonia Brauchle – Martin Gussone – Dietmar Kurapkat – Daniela Spiegel (Hrsg.), Masterstudium Denkmalpflege der TU Berlin, Heft 6, MSD Jahrbuch 2008–10. Scripvaz-Verlag: Schöneiche bei Berlin 2010. ISBN 978-3-931278-53-3.

2009   
Dorothée Sack – Antonia Brauchle – Martin Gussone – Dietmar Kurapkat – Daniela Spiegel (Hrsg.), Masterstudium Denkmalpflege der TU Berlin, Heft 5, MSD Jahrbuch 2007-09. Scripvaz-Verlag: Berlin 2009. ISBN 978-3-931278-53-3.

2008   
Dorothée Sack – Martin Gussone – Dietmar Kurapkat – Daniela Spiegel (Hrsg.), Masterstudium Denkmalpflege der TU Berlin, Heft 4, MSD Jahrbuch 2006-08. Scripvaz-Verlag: Berlin 2008. ISBN 978-3-931278-49-6.

2007   
Dorothée Sack – Jürgen Giese – Martin Gussone – Daniela Spiegel (Hrsg.), Masterstudium Denkmalpflege der TU Berlin, Heft 3, MSD Jahrbuch 2005-07. Scripvaz-Verlag:Berlin 2007. ISBN 978-3-931278-46-5.

2006  
Dorothée Sack – Jürgen Giese – Martin Gussone – Daniela Spiegel (Hrsg.), Masterstudium Denkmalpflege der TU Berlin, Heft 2, MSD Jahrbuch 2004-06. Scripvaz-Verlag: Berlin 2006. ISBN 3-931278-23-9.

2005   
Dorothée Sack – Jürgen Giese – Martin Gussone (Hrsg.), Masterstudium Denkmalpflege der TU Berlin, Heft 1, MSD Jahrbuch 2003-05.
Scripvaz-Verlag: Berlin 2005. ISBN 3-931278-09-3.

2004  
Dorothée Sack – Christof Krauskopf – Martin Gussone – Monika Thiel – Mike Schnelle (Hrsg.), Masterstudium Denkmalpflege der TU Berlin, Sonderheft, 5 Jahre Aufbaustudium Denkmalpflege. Scripvaz-Verlag: Berlin 2004.

In Vorbereitung 

Martin Gussone, Islam, Architektur und Propaganda – die „Benutzung der kriegsgefangenen Muhammedaner“ im Wünsdorfer Halbmondlager während des 1. Weltkriegs, in:  Religionen und Konfessionen im 1. Weltkrieg, Studientag im Kloster Plankstetten, 7. November 2015 (in Vorbereitung).