Ingrid Scheurmann cv

Prof. Dr. Phil. Ingrid Scheurmann – Curriculum Vitae

 

2014–17
Leiterin des Teilprojekts „Noch eine Erweiterung des Denkmalbegriffs?“ im BMBF-Forschungsprojekt „Welche Denkmale welcher Moderne?“

2009–2012
Leiterin des Teilprojekts „Zwischen Historie und Historisierung“ innerhalb des BMBF-Forschungsprojekts „Denkmal – Werte – Dialog,“

2005
Kuratorin der Ausstellung „Zeitschichten“ 2008–2012 Vertretungsprofessorin für Denkmalkunde und angewandte Bauforschung an der TU Dresden

2001–2008
Leiterin der Dehio-Geschäftsstelle

 

Mitglied im Vorstand des Arbeitskreises Theorie und Lehre der Denkmalpflege (2008-2018), im Vorstand des Vereins für die Geschichte Berlins, des Archeological Heritage Networks des Auswärtigen Amtes, des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz und von Icomos.

Zahlreiche Publikationen zur Geschichte und Theorie der Denkmalpflege, zuletzt: „Konturen und Konjunkturen der Denkmalpflege. Zum Umgang mit baulichen Relikten der Vergangenheit“ (Köln, Weimar, Wien 2018)