Dr. Laura Pecchioli – Projekte

Dr. Laura Pecchioli – Projekte

 

Berufsbezogene Interessen:

– Archäologische Restaurierung und Restaurierung in der Denkmalpflege
– Technologien zur Erhaltung archäologischer Stätten
– Studie des Erdbebens in der Antike (Archäo-Seismologie)
– Rekonstruktionen: Geschichte und Archäologie
– Bauforschung
– 3D-Dokumentation
– Datenbank basierte Web-Anwendungen

 

Projekte


Präventive Erdbebenschutz und historische Reparaturen von Mauerwerk
. Drei Fallstudien: Tempio Rotondo,  Forumsthermen und Caseggiato della Cisterna (Ostia)

Kooperation mit dem Forum Ostia Projekt und u.a.
Laufzeit: ab 2016

MuPris: Museum der Sarkophage die Priscilla Katakomben in Rom, Italien finanziert von der Päpstliche Kommission für Sakrale Archäologie, PCAS, Rom
Laufzeit: 2010-2013, Online: http://mupris.net