Dipl.-Ing. Martin Gussone – Projekte

Resafa – Sergiupolis / Rusafat Hisham, Syrien, Pilgerstadt und Kalifenresidenz. Deutsches Archäologisches Institut/TU Berlin, FG Historische Bauforschung, Projektleitung Prof. Dr.-Ing. Dorothée Sack, seit 2006:
– Technischer Direktor des Resafa-Projekts
– Recherchen zur Forschungsgeschichte des Resafa-Projekts
– Mitarbeit in Arbeitsgruppen in Teilprojekt 1 ‘Archäologische Karte’ und Teilprojekt 2 ‘Archäologie und Prospektionen’
– ‘Archäologische Karte’ (Leitung Dorothée Sack, mit Dietmar Kurapkat und Ibrahim Salman)
– ‘Dorf und Familie’ Untersuchung der rezenten Siedlung und der Familienstrukturen (mit Anne Mollenhauer)
– ‘Survey III – Nachbegehung der Fundplätze’ (mit Martina Müller-Wiener)
– ‘Digitaler Fundplatzkatalog’ (Vergleichende Auswertung der Ergebnisse der archäologischen Prospektionen)

Wünsdorf, Brandenburg, Die Moschee im Halbmondlager, seit 2006.

Bonn-Bad Godesberg, Burgfriedhof. Mausoleum Guier. Ein Bau des Orientalismus … zwischen Kairo und der Alhambra, 2008-2010.

Potsdam, Neuer Garten, Die Eiskeller-Pyramide – Bau und Bedeutung. Bauhistorische Untersuchung, Erprobung von Messmethoden, 2003-2005.

Badajoz, Spanien, San Agustin, TU Berlin, Institut für Baugeschichte, Denkmalpflege und Architekturtheorie mit Alamut, Badajoz, Spanien

Bauhistorische Untersuchung der ehemaligen Klosterkirche – Auf der Suche nach der Großen Moschee, zus. mit Tobias Rütenik. Projektleitung: Prof. Dr. Fernando Valdés, Prof. Dr.-Ing. Dorothée Sack, Prof. Dr.-Ing. Johannes Cramer, 2003-2005.

Recherchen zu Architektur des Orientalismus in Berlin – Brandenburg, seit 2002.
Berlin, Konzertsaal der Universität der Künste, TU Berlin, FG Historische Bauforschung, assoziertes Projekt. Digitale Bauaufnahme, zus. mit Ulrike Siegel und Monika Thiel, 2002.

Berlin, Museumsinsel, Altes Museum, TU Berlin, Institut für Baugeschichte, Denkmalpflege und Architekturtheorie. Digitales 3D-Modell des Alten Museums – Visualisierung der Ergebnisse der bauhistorischen und bauarchäologischen Untersuchungen, zus. mit Dott. Arch. Manuele Fior und Dr. Elgin Röver (= Elgin von Gaisberg), 2001-2003

Berlin, Museumsinsel, Museum für Islamische Kunst – Jordanien, Mschatta-Fassade
Erfassung und Analyse der historischen Fotografien, Recherchen zur Aufstellungsgeschichte der Fassade, 2000-2002.

Resafa – Rusafat Hisham, Nordsyrien, TU Berlin, FG Historische Bauforschung
Erste Ansätze zur Auswertung der geophysikalischen Prospektionskampagnen 1997 – 2001, Projektleitung Prof. Dr.-Ing. Dorothée Sack, 1999-2005.