Dipl.-Ing. (FH) Mada Saleh M. Sc. – Curriculum Vitae

Dipl.-Ing. (FH) Mada Saleh M. Sc. – Curriculum Vitae

 

seit 2016
wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Historische Bauforschung und Baudenkmalpflege

seit 2015
Freie Mitarbeit im Akademieprojet „Kulte im Kult“, Bauforschung im Rahmen der    Grabungskampagne in Didyma (Türkei), Akademieprojekt unter Leitung von Prof. Dr. Helga Bumke, Lehrstuhl für Klassische Archäologie, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

seit 2013
Freie Mitarbeit im Forschungsprojekt Resafa-Sergiupolis/Rusafat Hisham. Pilgerstadt und Kalifenresidenz der TU Berlin und des Deutschen Archäologischen Instituts

seit 2013
Promotionsstipendium der Heinerich Böll Stiftung für die laufended Dissertation“       Erbil- North Iraq -Strategies of Urban Rehabilitation and Heritage Conservation in the tranquil existing Old City”

seit 2012
Freie Mitarbeit in verschiedenen Projekte des Museums für Islamische Kunst , Berlin (Zeichenarbeiten für Maschatta, und Karachi Projekte)

2011-13
Masterstudium Denkmalpflege an der TU Berlin,
Masterarbeit: Erbil, Nordirak. Alter Basar, Qaisariya-Ost. Baudokumentation, Schadenanalyse, Maßnahmenplanung (gemeinsam mit Anne-Marie Arera)

2004-11
Diplomstudium der Architektur an der Universität Kalamoon, Dairatieh /Syrien und an der Private Universität für Wissenschaft und Kunst, Aleppo/Syrien

2004-11
Bachelorstudium der Archäologie an der Universität Aleppo, Aleppo/Syrien