Christopher Matz M.Sc. – Curriculum Vitae

Seit 10/2019
Lehrbeauftragter am Fachgebiet Historische Bauforschung und Baudenkmalpflege der TU Berlin

2019
Freie Mitarbeit bei winterfuchs Bauforschung
Lehrassisstenz an der TU Berlin für die „Summerschool“ in der Verbotenen Stadt, Peking
Tutor im Masterstudiengang Historische Bauforschung und Baudenkmalpflege der TU Berlin (Jahrgangsprojekt Rotes Haus in Potsdam, Bauaufnahme)

Seit 06/2018
Freie Mitarbeit bei Klessing Hoffschildt Architekten GbR Projects of Cultural Heritage

2017-2019
Masterstudium Historische Bauforschung und Baudenkmalpflege an der Technischen Universität Berlin
Thema der Masterarbeit: Dorfkirche Niederwerbig, Brandenburg

2014-2017
Bachelorstudium Architektur an der Technischen Universität Berlin
Thema der Bachelorarbeit: Stadthäuser in Lübeck

 

Publikation

Christopher L. Matz & Konrad Hedemann, studentische Arbeit „Panorama Cube Tempelhofer Feld“, in: C. Nickl-Weller (Hrsg.): Healing Architecture 2004-2017 Forschung und Lehre – Research and Teaching (Berlin 2017)